Eurobaustoff - Die Fachhndler: StartseiteZur Startseite

Pressekontakt

Franz-Josef Segin
Bereichsleitung

 

 


Tel. (06032) 80 51 81
Fax (06032) 80 58 181
Franz-Josef.Segin@eurobaustoff.de


Fachhändler in Ihrer Nähe

13.03.2019

Aus BEZ wird EUROBAUSTOFF Österreich

Seit dem 8. März 2019 ist es amtlich. Die bereits im Dezember vorigen Jahres von der EUROBAUSTOFF Zentrale angekündigte Umfirmierung der BEZ Baustoff-Einkaufs-Zentrale GmbH, Wien, ist vollzogen und im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien festgeschrieben:


Die bisherige BEZ positioniert sich damit ab sofort unter dem Namen EUROBAUSTOFF Österreich GmbH, Wien. Der Firmensitz bleibt der selbe – MGC Office Park im 3. Wiener Bezirk.

„Wir freuen uns“, so Hartmut Möller, der in Personalunion sowohl Geschäftsführer der EUROBAUSTOFF Österreich GmbH als auch der Muttergesellschaft EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim, ist, „dass diese Änderung endlich vollzogen ist und wir mit zusätzlichem Schwung unser komplettes Leistungsportfolio anbieten können.“
 
„Der Name EUROBAUSTOFF kann jetzt von unseren 18 österreichischen Gesellschaftern aktiv bei Einkaufsverhandlungen, aber auch bei Gesprächen mit umsatzstarken Kunden in die Waagschale geworfen werden“, so Hartmut Möller. Hilfreich seien bereits die hundertfach erprobten Projekte und Konzepte, die sie im Bad Nauheimer und Karlsruher Dienstleistungscampus abrufen können. „In den letzten zehn Jahren haben unsere Mitarbeiter ein großes Wissen in Sachen Vertrieb, Ausstellung, Fachhandel und Digitalisierung aufgebaut, das nun jedem individualisiert zur Verfügung gestellt werden kann.“

Wie erfolgreich die neue Partnerschaft ist, zeigte sich bereits im ersten Jahr nach der Neupositionierung der BEZ, der ehemaligen BauWelt- und Holz+Co.-Gesellschafter. Obwohl drei Alt-Gesellschafter die damalige Veränderung nicht mittrugen, konnte das zentral abgerechnete Einkaufsvolumen bereinigt auf über 300 Mio. EUR verbessert werden.


Dateien & Bilder zum Download