Eurobaustoff - Die Fachhndler: StartseiteZur Startseite
27.11.2017

EUROBAUSTOFF Fachgruppe Dach+Fassade wählt TOP Lieferanten 2017

Die Zeiten ändern sich. Das müssen die 42 Mitglieder der Fachgruppe Dach+Fassade / Baumetalle seit mehreren Jahren feststellen. Denn der Marktverlauf im Steildach ist rückläufig. Das gilt auch 2017, wie die Fachgruppe auf ihrer Tagung am 15. November in Frankfurt feststellte.


Aber auch das Flachdach-Segment hat mit Rückgängen zu kämpfen. So kam es im Verlauf des Jahres trotz rohstoffbedingter größerer Preissteigerungen nur zu einer leichten Marktverbesserung gegenüber dem Vorjahr. Grund für diese Entwicklungen ist nicht der Preisverfall. Im Steildach sind es die neuen architektonischen Lösungen, die in Mode gekommen sind: Bauhaus-Stil, Cuben, Dächer mit geringer Dachneigung. Hinzu kommen neue technische Herausforderungen an das Dach: Photovoltaik, Solarthermie usw. Und angesichts niedriger Heizkosten ist das Interesse der Hausbesitzer an wärmegedämmten Dächern ebenfalls sehr gering. Deshalb lassen sich die Absatzrückgänge nicht mit Zuwächsen bei Modernisierung / Sanierung auffangen.

Paul-Hermann Bauder (GF), Tim Bauder, Gerhard Einsele, Thomas Gerlach, Jörg Gubo, Uwe Häderle, Daniel Leisgen, Michael Multhaupt, Rainer Pohl, Ralph Uhlmann, Frank Zeidler

Trotz dieser Vorzeichen konnte die Fachgruppe in Frankfurt noch ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Schließlich zeigen die aktuellen Umsatzzahlen ein Plus gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 2,3 %. Das ist nicht nur mehr als die Entwicklung dieses Sortimentsbereichs in der Gesamtkooperation (plus 2 %), sondern liegt in Summe auch über der Entwicklung des Bedachungsfachhandels insgesamt. Erschwerend kommt bei der Fachgruppe noch hinzu, dass sie Mitte des Jahres den Verlust eines Mitglieds verkraften musste. Die AGP Bauzentrum, Wernigerode, war aus der Kooperation ausgeschieden. Die Tagungsthemen waren folglich auch geprägt von der zurückliegenden Marktsituation.

Im Anschluss an die Tagung fand der traditionelle Fachgruppen-Abend mit Industrievertretern statt. Die Spitze der Bedachungsindustrie war in Frankfurt vertreten. So trafen über 80 Vertreter der EUROBAUSTOFF Dachspezialisten auf 240 Industriepartner. Durch den Abend führten die frisch wiedergewählten Sprecher der Fachgruppe, Manfred Wendl und Horst Bader, sowie der Bereichsleiter Dach+Fassade / Baumetalle Volkmar Debus. Geschäftsführer Hartmut Möller griff in seiner Ansprache an Handel und Industrie die Marktprobleme auf, betonte die derzeit knappen Kapazitäten im Handwerk, die keine Mehrumsätze erlauben, und erteilte den Online-Bestrebungen, dem Direktvertrieb der Lieferanten eine klare Absage. Stattdessen wies er auf die kooperationseigenen Aktivitäten hin. Der Digitalisierungsfahrplan der EUROBAUSTOFF sei geschrieben und befände sich bereits in der Umsetzung.

Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Lieferantenpreises, der wie im Vorjahr wieder nach Umsatzgruppen unterteilt, ansonsten aber nach den selben Kriterien (Vertrieb, Fachhandelstreue, Produkte, Service&Logistik) wie in all den Jahren zuvor vergeben wurde.

Die Preisträger sind:

  • TOP Lieferant des Jahres 2017 Gruppe 1 – Zambelli-Fertigungs GmbH & Co. KG, Grafenau überreicht an Andreas von Langsdorff, Geschäftsführer, und Michael Neuendorf, Verkaufsleiter
  • TOP Lieferant des Jahres 2017 Gruppe 2 – Friedrich Ossenberg-Schule GmbH + Co. KG, Altena überreicht an Michael Wecker, Vertriebsleiter
  • TOP Lieferant des Jahres 2017 Gruppe 3 – Sita Bauelemente GmbH, Rheda-Wiedenbrück überreicht an Thomas Kleinegees, Geschäftsführer
  • TOP Lieferant des Jahres 2017 Gruppe 4 – NedZink GmbH, Oberhausen überreicht an Burkhard Geise, Geschäftsführer
  • TOP Lieferant des Jahres 2017 Gruppe 5 – Paul Bauder GmbH & Co. KG, Stuttgart überreicht an Paul-Hermann Bauder, Geschäftsführer, und Gerhard Einsele, Geschäftsleiter

Den Mittelstandspreis 2017 verdiente sich das Unternehmen Otto Lehmann GmbH, Neutraubling. Die beiden Verkaufsleiter des Hauses, Markus Bauer und Thomas Sagerer, nahmen stellvertretend für das gesamte Unternehmen Urkunde und Pokal entgegen.


Dateien & Bilder zum Download