Eurobaustoff - Die Fachhndler: StartseiteZur Startseite
RSS-Feed

Branchennews

26.07.2017

ifo Geschäftsklimaindex auf Rekordhoch

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen ist euphorisch. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Juli von 115,2 (durch Saisonbereinigung korrigiert) auf 116,0 Punkte.mehr

11.07.2017

Bundesrat vereinfacht Entsorgung von Styropor

Der Bundesrat stimmte am 7. Juli 2017 einer entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zu, womit HBCD haltige Dämmstoffe-Abfälle künftig kein gefährlicher Abfall mehr sind. mehr

30.06.2017

60,3 % der im Jahr 2016 fertig gestellten Wohngebäude ganz oder teilweise mit erneuerbaren Energien beheizt

In 60,3 % der im Jahr 2016 fertig gestellten knapp 110 000 Wohngebäuden wurden Heizanlagen installiert, die erneuerbare Energien verwenden. Primär mit erneuerbaren Energien wurden 37,6 % der fertig gestellten Wohngebäude beheizt. mehr

27.06.2017

ifo Geschäftsklimaindex bricht erneut Rekord

In den deutschen Chefetagen herrscht Hochstimmung. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Juni von 114,6 auf 115,1 Punkte. Damit wurde der Rekordwert vom Vormonat überboten. Die Unternehmen waren nochmals deutlich zufriedener mit ihrer aktuellen Lage. Zudem erwarten sie eine weitere Verbesserung ihrer Geschäfte. Die deutsche Wirtschaft setzt ihren Höhenflug fort.mehr

07.06.2017

Beschäftigungsaufbau im Bauhauptgewerbe setzt sich fort

„Der seit 2010 anhaltende Beschäftigungsaufbau in der deutschen Bauwirtschaft wird sich auch in diesem Jahr fortsetzen: Etwa 796.000 Arbeitnehmer werden 2017 im Bauhauptgewerbe Beschäftigung finden.mehr

02.06.2017

HDB hebt Bauprognose für 2017 und 2018 an

„Die Baukonjunktur läuft besser als zu Beginn des Jahres erwartet. Wir haben uns deshalb entschlossen, unsere Jahresauftaktprognose über die Entwicklung der baugewerblichen Umsätze im Bauhauptgewerbe nominal von 5 auf 6 % anzuheben (real: 4 %). Für 2018 rechnen wir mit einem weiteren Umsatzplus von 5,5 %.“mehr

24.05.2017

ifo Geschäftsklimaindex hoch wie nie - Bauhauptgewerbe mit neuem Rekordniveau

In den deutschen Chefetagen herrscht Champagnerlaune. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Mai von 113,0 (saisonbereinigt korrigiert) auf 114,6 Punkte. Dies ist der höchste gemessene Wert seit 1991.mehr

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>