Eurobaustoff - Die Fachhndler: StartseiteZur Startseite

Fachhändler in Ihrer Nähe

DIY - Tipps & Tricks rund um Türen & Fenster

Ideengalerien zum Thema Türen & Fenster

Informationen + Service

Bestellen Sie unseren Katalog zum Thema Türen & Fenster

Designtür

©

Die Wahl Ihrer Kleidung und Ihrer Möbel lässt Sie nicht gleichgültig. Die Dinge, mit denen Sie sich täglich umgeben, sollen Ihre Persönlichkeit ausdrücken. Warum nicht auch die Türen in Ihrer Wohnung? Eine Modernisierung gibt Ihnen die erstklassige Chance, mit neuen Türen persönliche Akzente zu setzen. Und die Auswahl ist in der Tat verführerisch. Nie gab es modernes Türendesign in so vielen Material-, Oberflächen-, Farb-, Struktur- und Einlagenvarianten. Alles frei wähl- und kombinierbar. Entdecken Sie die Möglichkeiten!

©

Form follows function

Voll im Trend liegen stumpf einschlagende Türen, d.h. Türen, die mit der Zarge eine bündige optische Einheit bilden (s. Seite 11). Verdeckt liegende Bänder, der Verzicht auf Schlüssel- löcher, schmal bekleidete Zargen, dazu schlicht-dezente Drücker vollenden den schlichten und schnörkellosen Eindruck dieser Modelle. Einfach zeitlos.

©

Mit Struktur Akzente setzen

Dass es dabei nicht unbedingt streng puristisch zugehen muss, zeigen funktionale Modelle mit einer Füllung in anderen Holz- oder dezenten Farbtönen. Andere Idee: weiße Türen – stumpf einschlagend oder als klassische Füllungstüren – mit Applikationen oder Lichtausschnitten.

©

Design in Farbe

Mut zahlt sich aus: Bewusst gesetzte Kontraste begeistern! Beispiel: farbige, hochglanzlackierte Türen, in denen sich das Interieur spiegelt. Moderne sichtbare Bänder und eine passend abgestimmte Drückergarnitur geben zusätzliche Blickpunkte ab. Alles in allem: Türen als echte Design-Highlights im Raum.